Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Monika Hohmann im Gespräch mit Christine Mühlhaus (stellv. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Harz)

Monika Hohmann besucht Kinderkrankenhaus in Halberstadt

Anlässlich des UNICEF- Weltkindertages besuchte die Landtagsabgeordnete Monika Hohmann (DIE LINKE) am 18.09.2011 den traditionellen „Tag des Kinderkrankenhauses“ im  AMEOS Klinikum St. Salvator Halberstadt.

Die Abgeordnete zeigte sich überrascht, dass sich trotz des verregneten Nachmittags viele Familien das bunte Angebot des Hauses nicht entgehen ließen.

Nachdem  Monika Hohmann die Informationsstände und die stationäre Kinderabteilung besuchte, nutzte sie die Gelegenheit sich über das „Frau-Mutter-Kind- Zentrum“ zu informieren. Ansprechpartner hierfür war der Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Cornelius Presch.

Es folgten weitere Gespräche, u.a. mit dem neuen Krankenhausdirektor des AMEOS Klinikums St. Salvator Halberstadt, Stefan Reimers sowie mit dem Geschäftsführer des Kinder- und Jugendhilfswerk Gernrode e. V. Lutz Kaufhold.