Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Eine Exkursion der besonderen Art

Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Schulen aus Wienrode und Wernigerode erlebten Politik "hautnah"

Zur Landtagssitzung am 15.12.2011 erwartete die Landtagsabgeordnete Monika Hohmann (DIE LINKE), Schülerinnen und Schüler aus den Pestalozzi-Schulen aus Wienrode und Wernigerode. Gegen 11.00 Uhr trafen diese im Landtag ein und wurden vom Besucherdienst in Empfang genommen. Es folgte eine  informative Führung durch  das Parlamentsgebäude und die Teilnahme an der Plenarsitzung. Hier erlebten die Jugendlichen die Aussprache zur Regierungserklärung des Ministers für Inneres und Sport Herrn Holger Stahlknecht zum Thema: „Die Werte von Freiheit  und Demokratie“.

Zum Abschluss des Landtagsbesuches hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen an die Abgeordnete Monika Hohmann zu stellen.

 

Hier zeigten sie sich sehr interessiert. Nun  konnten sie noch offene Fragen vom bereits erfolgten Schulbesuch der Abgeordneten am 05.12.2011 loswerden.   

Monika Hohmann beantwortete alle Fragen. Z.B. „Wie viele Büros hat ein Landtagsabgeordneter?“, „Was macht ein Berufspolitiker denn so?“ oder „Wer legt die Sitzplätze der  Abgeordneten im Plenum fest?“

Es gab aber auch einen Meinungsaustausch zu aktuellen Geschehnissen und Problemen, die im Plenum diskutiert wurden. So z.B. „Was sind Döner-Morde?“; Was ist ein V- Mann? oder „Wie stellt sich DIE LINKE zum Thema Berufsorientierung junger Menschen und zur Schulentwicklung in Sachsen-Anhalt?“

 

Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Schulen aus Wienrode und Wernigerode erlebten Politik " somit hautnah"

Nach einem Abschlussfoto vor dem Landtag, nutzten die Schülerinnen und Schüler die verbleibende Zeit bis zur Abfahrt des Busses, um sich auf dem Weihnachtsmarkt von Magdeburg umzusehen.

 

Es war für alle Beteiligten ein gelungener Tag.

 

Wenn auch Sie Monika Hohmann Fragen stellen wollen dann kontaktieren Sie uns doch einfach! Telefonisch unter 03946 819 1267 oder per Email wkb@Monika-Hohmann.de. Für einen Besuch im Landtag von Sachsen-Anhalt finden sie auf der hauseigenen Internetseite alle wichtigen Informationen.

... zum Artikel der Volksstimme vom 12.01.2012