Skip to main content

Sommertour 2017

Das Harzer Landwirtschaftsfest in Reinstedt gehört zur ältesten und erfolgreichsten Landwirtschaftsschau in Sachsen-Anhalt. In diesem Jahr findet es bereits zum 20. Mal statt. Gern habe ich die Einladung zum Fest angenommen.

Heute trafen sich einzelne Abgeordnete des Petitionausschusses mit mir im schönen Harz. Treffpunkt war die Stadt Osterwieck. Von dort ging es weiter nach Stötterlingen, wo die Bürger gegen ein weiteres Kiesabbauvorhaben in Bühne-Ost protestierten. Für uns und die geladenen Ministerien und Ämter gab es zunächst auf Traktorenanhängern eine Fahrt durch die betroffenen Gebiete, wo wir auf alle Problemlagen hautnah hingewiesen wurden. Im Anschluss gab es eine rege Diskussion und ein Austausch der Standpunkte. Der Ortstermin war sehr aufschlussreich für uns. Viele offene Fragen werden zu beantworten sein.

Gänseblümchenfest in Hedersleben

Am 30.06.2017 ab 15 Uhr erfreuten die Kinder der Kita Gänseblümchen in Hedersleben ihre Eltern, Großeltern sowie zahlreiche Gäste mit fröhlichen Liedern und Gedichten über das Gänseblümchen. Das Fest wurde feierlich durch die Kita-Leiterin Frau Gabriele Schmidt und den Vorsitzenden des Fördervereins Christian Hohmann eröffnet. Im gleichen Zuge konnten die beim letzten Aktionstag am 13.05.2017 geschaffene Hangrutsche für die Krippenkinder sowie die große Kriechröhre freigegeben werden.

Für das nächste große Projekt, den Umbau eines alten Bauwagens zu "Gänseblümchens Naturwerkstatt" überreichte Frau Monika Hohmann als Vertreterin der Fraktion DIE LINKE einen Scheck über 300,- EUR für die Umgestaltung. Für diese gelungene Überraschung möchten wir uns recht herzlich bedanken!

Im Anschluss konnten sich unsere kleinen Gänseblümchen auf der Hüpfburg austoben und sich jeder einen tollen Ballon bei der Künstlerin Dolinda abholen. Weitere Höhepunkte auf unserem Fest waren die heiß begehrte Tombola, das Kinderschminken, die Spiele der ortsansässigen Feuerwehr, ein kleiner Spielsachenflomarkt sowie der Verkauf von selbsthergestellten Badekugeln und Gänseblümchengelee.

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, sodass dank Grillwürstchen, leckerem Kuchen und Eis keiner hungrig nach Hause gehen musste.

Wir möchten uns ganz herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Hedersleben, unserer Bürgermeisterin Frau Bodenstein, Frau Hartung, der Volkssolidarität e.V.( Ortsgruppe Hedersleben), den vielen Sponsoren für unsere Tombola, dem Schützenverein Wedderstedt, Herrn Kiehne (Kältetechnik Ostharz) für die Kühltruhe, Künstlerin Dolinda Leander und natürlich allen fleißigen Helfern und Kuchenbäckern bedanken!

Es war ein toller Tag, der ohne all diese Personen nicht möglich gewesen wäre.

Förderverein Kita Gänseblümchen e.V.

Bereits zum 14. Mal fand das Internationale Jugendcamp in Schierke statt. 60 Jugendliche aus 6 Ländern haben sich für zwei Wochen bei verschiedensten Aktivitäten kennenlernt und haben gemeinsam Europa entdeckt.

Nach zehnmonatiger Bauzeit wurde das Feriendorf im Ferienpark Thale eröffnet. Tolle Häuser in einer sehr schönen Landschaft warten auf die Gäste.

Die Jugendlichen des Internationalen Jugendcamps stellten ihre Ergebnisse der Zukunftswerkstatt vor. Ihre Ideen zur Inklusion im Sport waren sehr aufschlussreich, kreativ und durchaus auch realistisch. Vielleicht finden sie in ihren Ländern Unterstützer, die bei der Umsetzung der erarbeiteten Projekte helfen.

Schnell sind zwei Wochen vorbei. Am Samstag fahren die Jugendlichen des Internationalen Jugendcamps wieder in ihre Heimat. Heute jedoch zeigten die Teilnehmer *innen den Gästen ihre Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen. Es sind wieder einmal sehr gute Projekte entstanden. Gemeinsam mit meinem Kollegen Thomas Lippmann nahmen wir an der beeindruckenden Abschlussveranstaltung in der Schierker Baude teil.

 

Feierliche Verkehrsfreigabe der L92 zwischen Thale und Timmenrode.

Bürgerbrunch in Halberstadt. Herrliches Wetter und viele Teilnehmer*innen für den guten Zweck dabei.

Wahlkreissommertour mit Evelyn Edler in Stötterlingen. Die Bürgerinnen und Bürger kämpfen zu Recht gegen den Kiesabbau und für die Erhaltung ihrer Lebensqualität und der Natur.

Die Sommertour geht weiter mit öffentlichen Sprechstunden in Hasselfelde und Beneckenstein. Danach gab es dann ebenfalls interessante Gespräche im Harzbad, im Schullandheim Dreiländereck und mit dem Vorstandsvorsitzenden des Kulturrevier Harz e.V. 

DIE LINKE Harz
DIE LINKE Harz
DIE LINKE Harz
DIE LINKE Harz
DIE LINKE Harz
DIE LINKE Harz