Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Denkmal- und Bürgerfrühstück in Quedlinburg

Der internationale Tag des offenen Denkmals ist schon seit Jahren ein Höhepunkt in Quedlinburg. Jedes zweite Wochenende im September öffnen über 50 Denkmäler in Quedlinburg und den Ortsteilen. Daneben gibt es diverse Veranstaltungen mit Musik und Spiel.

 

Zur Einstimmung fand in diesem Jahr, bereits am Samstag, ein Denkmal- und Bürgerfrühstück statt. Der Einladung des Schirmherrn Oberbürgermeister Frank Ruch folgten, neben der Landtagsabgeordneten Monika Hohmann, mehr als 20 Vereine, Organisationen und Gewerbetreibende.