Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bildungstag in Magdeburg und Halberstadt

Die GEW rief für den 15. Oktober 2015 zu einen Bildungsaktionstag auf, den DIE LINKE. Sachsen-Anhalt unterstützte. Ohne solide und umfassende Bildung wird die Zukunft für uns alle verspielt. Dieser falsche Weg muss beendet werden. DIE LINKE. Sachsen-Anhalt fordert ausreichend Personal – dass 14 300 Lehrervollzeitstellen für die Arbeit in den Schulen zur Verfügung stehen. Gute Bildung braucht ausreichend Personal. Mit dabei waren u.a. Birke Bull, Wulf Gallert, Thomas Lippmann und Hendrik Lange